Liebe Geschwister und Freunde
in unserem Landesverband,

Dieses Jahr stand unsere Ratstagung unter dem Motto: Inspiriert leben - Im Spannungsfeld von „Fake News“ und Guter Nachricht. Wir wollen zu unserem Glauben an Jesus stehen und uns dazu bekennen. Doch gibt es immer wieder Nachrichten, gute und schlechte oder sogar falsche, die aber nichts mit der Guten Nachricht zu tun haben. Im Gottesdienst hat uns Michael Kuhn (EFG Schneeberg) in seiner Predigt den Unterschied zwischen Fake News, also Lügen, und der Guten Nachricht deutlich gemacht.

Neue Gesichter konnte man erblicken: Volker Dust (Berufungsrat für Thüringen und Sachsen), Lothar Nobis (Nachfolger von Doreen Nobis) und Benno Braatz (Nachfolger von Michael Schubach im Dienstbereich Mission für die Region Ost), der aber auf dem LV-Rat in Thüringen war. Auch die neue Internetseite unseres Landesverbandes wurde vorgestellt und ist ab sofort online unter der bekannten Adresse www.efg-sachsen.de erreichbar. Sollte man doch noch Fehler finden oder falsche Links, dann Andreas Scholz, dem Webmaster, informieren. Eine Bitte wird an alle Gemeindeleitungen gerichtet: Überprüft die Verlinkungen zu den Gemeinden. Dirk Zimmer, Mitglied des Präsidiums BEFG, hat uns aus dem Präsidium informiert. Wer sich für ein Studium an der Theologischen Hochschule Elstal interessiert, ist herzlich eingeladen den neuen Imagefilm der Studierenden anzuschauen oder zum Schnupperstudium Mitte Juni vorbeizuschauen.
Erhard Ilchmann hat den Versammelten von den Herausforderungen der EBM erzählt. Weniger Spenden bedeuten, weniger Projekte und weniger Personal. Alle Gemeinden sind herzlich dazu eingeladen, die EBM mal in ihren Gottesdienst einzuladen!
Im Haushalt des Landesverbandes ist aufgrund von guter Kalkulation und geringeren Ausgaben, sowie der Einnahme von mehr Beitragszahlungen als erwartet, wurde das Haushaltsjahr 2018 mit einen leichten Plus abgeschlossen. Desweiteren beschäftigen uns als LV-Leitung die Alternativen Anstellungsmodelle. Wenn mehrere Gemeinden sich einen Hauptamtlichen teilen möchten, wird das über den LV laufen, der als Dienstgeber den Pastor oder die Pastorin anstellt und die Gemeinden die jeweiligen Dienststellen wären. Im Moment gibt es drei Gemeinden die seit einem Jahr gemeinsam beraten.
Im Mai stehen die Wahlen zum Präsidium des Bundes an, wo wir eine Kandidatin senden. Der LV-rat hat mit einer Enthaltung beschlossen, dass sich Cornelia Gerlach aus der EFG Dresden, für die Mitarbeit im Präsidium des Bundes zur Wahl stellt. Wir wünschen ihr viel Segen und hoffen auf eine positive Entscheidung zum Bundesrat in Kassel.
Zum Schluss wies der LV-Leiter, Peter Fugmann, noch darauf hin, dass sich die Arbeit innerhalb des LV in den letzten Jahren veränderte. Eine Anpassung der Struktur wird in den kommenden Jahren nötig sein, damit Arbeiten gestaltet und geleistet werden können. Dazu wird sich eine Arbeitsgruppe gründen. Du bist herzlich eingeladen! Im Juni gibt es eine offene Leitungssitzung, in der schon einmal frei gedacht werden darf.
Vielen Dank an die EFG Schneeberg und allen, die zur Tagung beigetragen haben.

Im Namen der LV-Leitung, Hagen Dammann

Kopf

Liebe Geschwister und Freunde,

Elternzeitvertretung gefunden!
Voller Freude und Dankbarkeit dürfen wir verkünden, dass wir eine Elternzeitvertretung für unsere Jugendbildungsreferentin Phöbe Geiger gefunden haben. Ab dem 01.05.2019 wird Julia König aus der EFG Aue-Lauter zunächst für 20 Stunden und dann ab Herbst in Vollzeit anfangen. Vielen Dank für eure Gebet, denn so ist die Zeit, die wir ohne Vertretung überbrücken müssen nur sehr kurz. Wir im GJW freuen uns schon sehr auf Julia!

Landeskonferenz 2019
Am 23.03.2019 fand vormittags die diesjährige GJW-Landeskonferenz in der EFG Chemnitz statt. Neben den Berichten aus den unterschiedlichen Abteilungen über unsere Aktionen im vergangenen Jahr, fanden auch wieder Wahlen für den Arbeitskreis Kinder und Jugend statt. Andreas Nobis (EFG Stollberg) und Anna Wallis (EFG Leipzig) wurden für die Abteilung Kinder und Andreas Scholz (EFG Stollberg) wurde für die Abteilung Jugend für weitere 2 Jahre für den Arbeitskreis bestätigt. Marcus Scholz (EFG Stollberg) wurde neu in den Arbeitskreis gewählt.
Im Anschluss fanden am Nachmittag die Runden Tische für die Kinder- bzw. Jugendarbeit statt, bei denen die Vertreter der Gemeinden die Möglichkeit hatten sich noch intensiver über ihre jeweilige Situation in der Kinder- und Jugendarbeit auszutauschen.

Euer GJW-Team

Termine:

- 03.-05.05.2019 – Teen:Time in der CVJM Strobelmühle in Pockau
- 25.05.2019 – GJW Sommerfest in Stollberg
- 29.05.-02.06.2019 – Indianer-Teenyfreizeit in der CVJM Strobelmühle in Pockau
- 09.06.2019 – GJW-Sonntag
- 14.-16.06.2019 – Indianer-Vorbereitungswochenende in Thalheim

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. Darüber hinaus gehören weitere Gemeinden zu unserem Landesverband.


Wildlife Sandheide

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Erkrath hat gemeinsam mit einem Verein vor Ort einen Pfadfinderstamm gegründet..

22.05.2019

„Super Mischung aus Tagung, Gemeinschaft und Spiritualität“

Bald ist es wieder soweit: Dann treffen sich wieder um die 1.000 Abgeordnete und Gäste zur Bundesratstagung 2019 in Kassel. .

20.05.2019

nach oben